Erst informieren, dann investieren…

Blog

Zweite Beteiligung MS “Maria Schulte” Shipping GmbH – Insolvent

In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der  Zweite Beteiligung MS “Maria Schulte” Shipping GmbH, AG Hamburg HRB 93472, vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Daniel Koch, Schmiedestr. 11, 25899 Niebüll, ist am 03.12.2015 um 12.55 Uhr angeordnet worden, daß Verfügungen der Schuldnerin nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters […]

Weiterlesen

1.Oderfelder/Fidentum/Lombardium/LombardClassic – die Sorgen der Anleger beginnen

Jetzt – denn nach dem Schreiben der 1. Oderfelder Beteiligungsgesellschaft dürften nun viele Anleger zunächst einmal “aufgeschreckt” sein, das mit Recht, denn es geht um ihr Geld. Die Pfänder hat man gesichert, so heißt es in dem offiziellen Schreiben das die Anleger von Seiten der Geschäftsführung der […]

Weiterlesen

Werte Consulting AG- FMA warnt!!

Die FMA warnt Anleger vor dem Abschluss konzessionspflichtiger Bankgeschäfte mit diesem Anbieter Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) kann gemäß § 4 Abs. 7 1. Satz Bankwesengesetz (BWG) durch Kundmachung im Internet, Abdruck im „Amtsblatt zur Wiener Zeitung” oder in einer Zeitung mit Verbreitung im gesamten Bundesgebiet die Öffentlichkeit […]

Weiterlesen

Fidentum – Eskaliert die Situation?

Schweigen nutzt in dieser jetzt doch wohl kritischen Situtaion sicherlich niemanden. Es geht um fast 130 Millionen Euro, die man von Anlegern eingesammelt hat, die dem Geschäftskonzept des Unternehmens und den dort verantwortlichen Geschäftsführern vertraut haben. Vertraut haben, dass ihr Geld in guten Händen ist. Nun gibt […]

Weiterlesen

Cashcloud AG – Ist da ein Wettbewerbsunternehmen schon wesentlich weiter und erfolgreicher auf dem Markt?

Grundlage des Erfolges vom Unternehmen Cashcloud AG ist sicherlich deren Geschäftskonzept an sich. Natürlich schaut man als Aktionär dann auch mal auf den Wettbewerb, der in diesem Marktsegment vorhanden ist, um. Denn nicht nur “klappern gehört zum Geschäft” , sondern natürlich auch echte nachweisbare Erfolge. Hier hat […]

Weiterlesen

Sachwert Schmiede

Die Sachwert-Schmiede GmbH (vormals K4 Consulting GmbH), Kirschblütenstraße 19, 68542 Heddesheim, HRB 432871, schloss mit Dritten Darlehensverträge um in Sachwerte wie Edelmetalle, Rohstoffe und Immobilien zu investieren und die Darlehen so mit rentablen Zinsen zurückzuzahlen. Die Gesellschaft betreibt ihre Geschäfte jedoch ohne die erforderliche Erlaubnis nach § […]

Weiterlesen

Captura GmbH

Nach unseren Recherchen soll wohl in der nächsten Woche das Insolvenzverfahren eröffnet werden. Damit dürfte dann auch dem letzten Anleger sicherlich klar werden, dass er auf einen großen Teil seines Geldes, welches er beim Unternehmen Captura investiert hat, verloren sein dürfte. Damit werden dann sicherlich auch die […]

Weiterlesen

Green Heritage Wassekraft GmbH – Ein Investment mit Totalverlustrisiko

Wir sind ein Projektentwicklungs- und Planungsbüro das auf die Entwicklung von Standorten für Kleinwasserkraftanlagen in der Europäischen Union (EU) und deren Vermarktung spezialisiert ist. Das kann man auf der Internetseite des Unternehmens nachlesen, in der Werbung für das Unternehmen heißt es weiter: Green Heritage Wassekraft Entwicklungs GmbH […]

Weiterlesen

Ostwind – eine intelligente und gute Kapitalanlage oder mit Totlaverlustrisiko verbunden?

OSTWIND bietet Ihnen ab sofort  die Möglichkeit, sich bei unseren  neuen Windprojekten finanziell  zu beteiligen – an ausgesuchten  und windstarken Standorten  in Deutschland. Machen Sie die  Energiewende zu Ihrem Gewinn –  mit einer Windbeteiligung  zum attraktiven Zinssatz. Das kann man nachlesen auf der Internetseite des Unternehmens. Aber […]

Weiterlesen

Algo Banque – Warnhinweis der Schweizer Finanzmarktaufsicht

Name Algo Banque Sitz – Adresse Rue du Rhône 14, 1204 Genève Internet https://www.algobanque.com

Weiterlesen