Erst informieren, dann investieren…

Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) – Gute und richtige Forderung

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) setzt sich für die Abschaffung von Provisionszahlungen in der Immobilienkreditvermittlung ein. Das geht aus einer aktuellen Stellungnahme hervor. Zudem sollen Kreditvermittler demnach von der Bafin beaufsichtigt werden.

Beides Forderungen, die man aus unserer Sicht nur unterstützen kann. Auch hier sollte die Honorarberatung voranschreiten, wobei es bei Krediten bei weitem nicht die Provisionsauswüchse gibt wie im Markt der Graumarktprodukte. Kreditvermittler sollten in der Tat von der BaFin beaufsichtigt werden, nicht von der IHK wie andere fordern. Bei der BaFin wäre die Aufsicht gut angesiedelt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.