Erst informieren, dann investieren…

Immobilien kaufen auch mit wenig Geld

Dazu gibt es einen interessanten Artikel von “test”. Veröffentlicht am heutigen Tage . Lesenswert, wenn Sie sich für die Investition interessieren: Auch mit kleinen Beträgen können Anleger in Immobilien investieren. Durch den Kauf offener Immobilienfonds beteiligen sie sich an Büro­gebäuden, Hotels oder Miets­häusern. Finanztest hat 13 dieser Fonds untersucht und außer Rendite, Kosten oder Vermietungs­quoten auch die gesetzlich vorgeschriebenen Anleger­information ins Visier genommen. Die meisten Fonds brachten Renditen zwischen 2 und 3 Prozent pro Jahr und über­zeugten durch ihre stabile Entwick­lung – allerdings weniger durch ihre Informations­blätter.

https://www.test.de/Offene-Immobilienfonds-Immobilien-kaufen-mit-wenig-Geld-4881008-0/

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.