Erst informieren, dann investieren…

Cashcloud AG – Ob der neue “Möchtegern-Verwaltungsratspräsident” Hunzinger da wirklich was ausrichten kann?

Ein neues Betätigungsfeld für Moritz Hunzinger: Der PR-Profi und Kommunikationsexperte engagiert sich in einem FinTech-Unternehmen: Er sieht nach eigenen Angaben “großes Potential” bei Cashcloud, das mit rund 180.000 registrierten Nutzen zu den innovativsten Anbietern für mobiles Bezahlen in Europa gehört. Dort möchte der 56-Jährige neuer Verwaltungsratspräsident werden. Weiß Herr Hunzinger denn überhaupt, was er sich da dann antut? In einem halben Jahr wurde die Aktie 2 mal vom Handel genommen, da muss Herr Hunzinger sicherlich erstmal Grundlagenarbeit in Bezug auf Vertrauen zum Unternehmen Cashcloud AG aufbauen. Bedenkt man, dass die Aktie derzeit bei Lang und Schwarz nur noch einen Notierungswert von unter 1 Euro (Geld) ist, dann muss Hunzinger sicherlich erst mal den enttäuschten Aktionären eine verlässliche Zukunft für das Unternehmen aufzeigen.

Jeder, der derzeit Aktien des Unternehmens besitzt, hat doch Angst, dass die Aktie erneut vom Handel ausgesetzt werden könnte, was dann einem völligen Desaster gleichkommen würde. Hunzinger selber hat aber auch eine Geschichte, eine persönliche Geschichte, die auch sicherlich so manchen Aktionär für sich die Frage stellen lässt, “ist das der richtige Verwaltungsratspräsident für das Unternehmen zu dieser Zeit”. Moritz Hunzinger kennt man in Deutschland vor allem aus der Flowtex-Affäre, die einst im Raum Karlsruhe Furore machte. Sicherlich eine alte Geschichte, die aber eben dann wieder aufgewühlt wird, wenn dann eben jene Person wieder eine Funktion übernimmt und “beworben wird”. Auch von einem Politskandal, in den jener Moritz Hunzinger verstrickt gewesen sein soll, kann man im Internet lesen.

Ob das alles noch eine Rolle spielen wird im Tagesgeschäft der Cashcloud AG, wenn Herr Hunzinger dann gewählt wird zum Verwaltungsratspräsidenten, das wird dann die Zukunft zeigen. Wir finden es jedenfalls eine “Mordsherausforderung”, die sich Moritz Hunzinger da gerade antut mit seinem Mandat als Verwaltungsratspräsident.

https://hunzinger.de/home2/vergangenes.html

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.