Erst informieren, dann investieren…

Erste Biogas Falkenhagen Betriebs GmbH & Co. KG -Insolvent

In dem Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen der Erste Biogas Falkenhagen Betriebs GmbH & Co. KG (Registergericht: Amtsgericht Leipzig HRA 16927), Am Kreuzweg 1, 16928 Falkenhagen, eingetragener Sitz: Leipzig,  vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin AVS energy Management GmbH,
Maxim-Gorki-Straße 5, 17321 Löcknitz, vertreten durch den Geschäftsführer Bernd  Glaffig und Holger Zimmermann ist heute, am 17. Juni 2015, um 07:30 Uhr, angeordnet worden (§§ 21, 22 InsO): Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wird Rechtsanwalt Dr. Gerrit Hölzle, Martinistr. 1, 28195 Bremen bestellt. Verfügungen der Schuldnerin über Gegenstände ihres Vermögens sind nur noch mit Zustimmung des vorläufigen
Insolvenzverwalters wirksam (§ 21 Abs. 2 Nr. 2 InsO).Den Schuldnern der Schuldnerin (Drittschuldnern) wird verboten, an die Schuldnerin zu
zahlen. Der vorläufige Insolvenzverwalter wird ermächtigt, Bankguthaben und sonstige
Forderungen der Schuldnerin einzuziehen sowie eingehende Gelder entgegenzunehmen,
soweit nicht deren Abtretung offengelegt wurde. Er wird ermächtigt, Auskünfte über
die Vermögenslage der Schuldnerin bei Dritten (Banken, Versicherungen, Behörden,
Vertragspartnern usw.) einzuholen. Die Schuldner der Schuldnerin werden aufgefordert,
nur noch unter Beachtung dieser Anordnung zu leisten (§ 23 Abs. 1 Satz 3 InsO).
Neuruppin, den 17. Juni 2015
15 IN 162/15

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.